Der Hunde-Blogger Award #BlogWithYourDog

Dieser Award richtet sich an alle Hunde-Blogger! Mit dem Award hast Du die Chance, als bester Hunde-Blogger des Jahres ausgezeichnet zu werden. Du bist selber kein Blogger, kennst aber einen Hundeblog, der es verdient hätte für seine harte Arbeit belohnt zu werden? Dann reiche deinen Lieblingsblog zur Nominierung ein! Wir möchten mit diesem Preis alle Blogger küren, deren Blog das gewisse Etwas hat. #BlogWithYourDog ist ein Qualitätssiegel von edogs und geht nur an die Top-Blogger des Jahres. Neben einer Auszeichnung gibt es für die besten Blogs auch unterschiedliche Preise zu gewinnen. Im Nachfolgenden findest Du die Timeline, wenn Du der Meinung bist, dass Dein Blog oder dein Lieblingsblogger ebenfalls das Zeug zum Top Blog des Jahres haben!

Deinen Blog einreichen

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzverordnung.

Die Timeline

  • Bewerbungsphase

    Die Bewerbungsphase ist eröffnet. Du kannst deinen eigenen Blog/deinen Lieblingsblog nun einreichen.
  • Longlist

    Die Liste aller Bewerber wird veröffentlicht. Die edogs Jury beginnt mit ihrer Bewertung.
  • Shortlist

    Die Shortlist mit den Lieblingsblogs der edogs Jury wird veröffentlicht. Die edogs Partner beginnen mit ihrer Bewertung.
  • Community Voting

    Die Gewinner der edogs Partner Bewertung werden veröffentlicht und bekommen ihre Preise. Das Community Voting ist eröffnet.
  • Kürung der Gewinner

    Das Community Voting ist beendet. Die Top 3 Hunde-Blogger werden informiert und die Hauptgewinne versendet.

Ablauf beim Hunde-Blogger Award

Der beste Hunde-Blogger des Jahres wird in drei Schritten ermittelt: Im ersten Schritt bewertet die edogs Jury unter allen Einsendungen der Longlist die Top 50 der besten Blogs nach den aufgeführten Kriterien. Die daraus resultierende Shortlist wird an die edogs Partner versandt, die nun ebenfalls die übrig geblieben Blogger bewerten dürfen. Die Top 25 Hunde-Blogger dieser Entscheidung werden gekürt und bekommen ein kleines Überraschungspaket. Im letzten Schritt wird ein Community Voting eröffnet. Nun darf jeder Leser den Top 25 Bloggern seine Stimme geben. Die drei Blogger mit den meisten Stimmen sind, nach Ablauf des Community Votings, die Blogger des Jahres 2020!

Bewertungskriterien

Das Team von edogs weiß die Arbeit und den Input von Bloggern sehr zu schätzen. Einen Blog zu pflegen bedeutet viel Leidenschaft und viel Arbeit. Deshalb beruht die Bewertung, um den besten Hunde-Blogger des Jahres zu finden, auf gut durchdachten Bewertungskriterien. Jedes Mitglied der Jury sieht sich jeden einzelnen eurer Blogs an und verteilt daraufhin in den unterschiedlichen Kategorien seine Punkte nach Schulnoten. Diese Punkte werden addiert. Die Blogger mit den meisten Punkten kommen eine Runde weiter, solange, bis die Top 25 Blogger gefunden wurden. Die finale Entscheidung trifft die Community daraufhin mit dem Community Voting.

Das sind die #BlogWithYourDog Bewertungskriterien:

  • Die schönsten Tierfotos
  • Größter Einsatz für den Tierschutz
  • Die besten Kolumnen über Tiere
  • Das beste Community Management
  • Besonderer Einfallsreichstum

Punktevergabe

Die Punktevergabe bei #BlogWithYourDog erfolgt nach Schulnoten. Wir sehen uns an, wie gut Du mit Deinem Blog in den einzelnen Kategorien positioniert bist und verteilen danach unsere Punkte. Je besser dein Blog ist, desto mehr Punkt gibt es!

  • Sehr gut: 5 Punkte
  • Gut: 4 Punkte
  • Befriedigend: 3 Punkte
  • Ausreichend: 2 Punkte
  • Mangelhaft: 1 Punkt
  • Ungenügend: 0 Punkte

edogs-herz-fuer-hunde-award

Die edogs Jury

Wir haben ein Herz für Hunde. edogs ist Dein Onlineportal rund um das Thema Hund. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Deinem neuen Traumhund. Dabei bieten wir Hundehaltern, Züchtern und Tierheimen die Möglichkeit ihre Vierbeiner bei uns vorzustellen und ein schönes neues Zuhause für sie zu finden. Als Hundebesitzer wissen wir, wie stark die Bindung zwischen Mensch und Hund sein kann. Sicherheit beim Hundekauf und ein glückliches Hundeleben sind uns sehr wichtig. Als Blogger trägst du einen Großteil dazu bei, dafür möchten wir Danke sagen!

Liselotte Laffree

Portalmanagerin edogs

felix-ortmann-jury

Felix Ortmann

Social Media Expert

sarah-weiher-jury

Sarah Weiher

Online Marketing Specialist

noz-medien

Carola-Simone Alge

NOZ Medien

edogs Partner Fachjury

Stolz präsentieren wir im Folgenden das Mitglied unserer edogs Partner Fachjury. Unser Partner ist nicht nur absoluter Spezialist rund um den Hund, sondern unterstützt den Award auch mit seinen Preisen und seiner Expertise, um mehr Diversität und Austausch unter Hundehaltern zu fördern.

uelzener-versicherung-blogwithyourdog-award

»Wir, die Uelzener Versicherungen, sind ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und seit 1873 in Deutschland tätig. Von Anbeginn lag uns das Wohl von Mensch mit Tier am Herzen. Wir sind ein zuverlässiger Partner für Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner. Ob im privaten Umfeld, ob Pferde-, Hunde- oder Katzenhalter, bei der Uelzener sind Sie gut aufgehoben. Dabei haben wir nie vergessen, woher wir kommen, und kümmern uns auch heute genauso wie damals um Landwirte mit Tierhaltung.«

Preise und Preisverleihung

Wir möchten den Hunde-Bloggern etwas dafür zurück geben, dass sie die Leidenschaft Hund mit dem Internet teilen und für noch mehr Umsicht und Austausch im Umgang mit Hunden sorgen. Hunde sind unsere treuen Wegbegleiter und für viele Menschen auch der beste Freund. Deshalb haben sich die besten Hunde-Blogger Preise verdient. Die Preise werden feierlich auf der „Doglive“ Hundemesse (18.01.2020 / 19.01.2020) in Münster verliehen. Sollte eine Teilnahme an der Messe nicht möglich sein, werden die Preise im Anschluss an die Messe per Post verschickt.

Preise für die Top 25 Hunde-Blogger #BlogWithYourDog

Die Top 25 Hundeblogger des Jahres können sich jeweils auf folgende Geschenkpakete freuen:

  1. Ein exklusiver edogs Futternapf für Deinen Vierbeiner
  2. Top 25 Badge zum Einbinden auf Deinem Blog

Preise für die Top 3 Hunde-Blogger #BlogWithYourDog

Die besten drei Hunde-Blogger des Jahres haben besondere Anerkennung verdient. Deshalb dürfen sich die besten #BlogWithYourDog Blogger auf folgende Preise freuen:

1. Platz

  • Ein exklusives edogs Care-Paket für Deinen Vierbeiner
  • 1. Platz Badge zum Einbinden auf Deinem Blog
  • Ein professionelles Fotoshooting für deinen Hund bei dem Kult-Fotografen Vieler Photography

2. Platz

  • Ein exklusives edogs Care-Paket für Deinen Vierbeiner
  • 2. Platz Badge zum Einbinden auf Deinem Blog
  • Ein Geschenk der Uelzener Versicherungen

3. Platz

  • Ein exklusives edogs Care-Paket für Deinen Vierbeiner
  • 3. Platz Badge zum Einbinden auf Deinem Blog
  • Ein 50€ Amazon Gutschein fürs Hunde-Shopping!

Teilnahmebedingungen

Du glaubst, Du hast das Zeug dazu der beste Blogger des Jahres zu werden? Dann stelle Dich den Augen der Fachjury und dem Community Voting und reiche deinen Blog zu dem Award #BlogWithYourDog ein! Du hast selbst keinen Blog, aber kennst einen Blogger, der es verdient hat zu gewinnen? Dann reiche deinen Lieblingsblog ebenfalls ein. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Wenn der vorgeschlagene Blog die folgenden Kriterien erfüllt, ist alles was du für die Bewerbung tun musst, nachfolgendes Bewerbungsformular auszufüllen.

  • Du besitzt eine Internetpräsenz (Website, YouTube Kanal, Instagram Account oder vergleichbares)
  • Du liebst Tiere, insbesondere Hunde, genauso wie wir!
  • Das Tierwohl steht bei Dir immer an erster Stelle
  • Dein Blog existiert seit mindestens 3 Monaten
  • Du veröffentlichst auf deinem Blog in regelmäßigen Abständen neue Beiträge

Du möchtest einen Bonuspunkt erhalten? Das weiß die edogs Jury zu schätzen! Verlinke und teile den Award #BlogWithYourDog und schicke uns an blogwithyourdog@edogs.de eine Email mit deinem Beitrag, deiner Bewerbung oder deiner Frage. Dieser Pluspunkt wird in die erste Bewertung zur Longlist mit einfließen.

Wir freuen uns auf Dich!

Deinen Blog einreichen

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzverordnung.

Aus dem edogs Blog