Unsere Produkttester haben mit ihren Hunden die Doggy Bar von PetTec getestet! Hier findest du jetzt alle Erfahrungsberichte zu den höhenverstellbaren Hundetheken, die alten oder kranken Hunden hilft, in gesunder und schonender Haltung ihr Futter aufzunehmen. Unsere Testerinnen haben jeweils eine Doggy Bar bestehend aus einer Halterung und zwei Edelstahlnäpfen á 1600 ml erhalten. Die Näpfe sind zusätzlich mit einem Silikonring versehen, sodass es kein Rutschen oder Klappern gibt. Die PetTec Doggy Bar ist individuell auf die Größe des Hundes anpassbar und in weniger als 1 Minute aufgebaut. 

Suchst du auch eine Unterstützung um deinem Hund das Fressen zu erleichtern? Die Doggy Bar von PetTec ist gut geeignet, damit alte oder kranke Hunde in gesunder oder schonender Haltung ihr Futter aufnehmen können. 

Hier findest du die vollständigen Feedbacks zur PetTec Doggy Bar:

Wir durften nun für mehrere Wochen die Doggy Bar von PetTec testen und sind sehr zufrieden.

Erfahrungen Doggy Bar PetTecWir haben vorher standardmäßige Futternäpfe benutzt, aber öfters in Erwägung gezogen, unserem 2,5 Jahre alten Henry (Rhodesian Ridgeback) auf Grund seiner Größe eine Futterbar zur Verfügung zu stellen. Nun hatten wir die Gelegenheit, die Doggybar von PetTec zu nutzen und für uns ist klar: Wir möchten nicht mehr darauf verzichten.

Die Futterbar erreichte uns in Einzelteilen. Schon beim Auspacken sah man, dass es sich um gute Qualität handelt. Das Zusammenbauen der PetTec Futterbar ging schnell und ist sehr einfach.  Die Bar bietet die Möglichkeit, die Höhe individuell anzupassen – sodass man vorher nichts ausmessen muss o. ä. Die Näpfe können problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden und haben die optimale Größe für eine Futterportion (in unserem Fall: 500g Fleisch+Gemüse).
Zu erwähnen ist vor allem, dass wir den Eindruck haben, dass Henry rund um „seine“ Ecke nicht mehr so viel Dreck beim Trinken und Fressen hinterlässt . Auch das Design hat uns überzeugt: es ist schlicht und doch ein absoluter Hingucker.

Wir können definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen!

Erfahrungen Doggy Bar PetTec Erfahrungen Doggy Bar PetTec

Hier mein Testbericht:

Wir, das heißt unsere Deutsche Dogge Quax, testet die Futtertheke von PetTec. Für einen Hund in Quax‘ Größe ist es ein echter Gewinn, dass die Höhe der Näpfe variabel einstellbar ist. Dadurch hat er eine angenehme Höhe und muss seinen Kopf nicht mehr so stark senken. Durch den 4-Fuß ist auch der Stand der Theke sehr stabil. Auch, wenn ein 70 kg Hund frisst. Die Reinigung ist auch sehr einfach. Die Näpfe sind lediglich eingehängt und lassen sich im Waschbecken oder im Geschirrspüler gut reinigen.

Das Zusammenbauen war sehr einfach und bedarf keinem Werkzeug oder handwerklichem Geschick.

Einen Minuspunkt muss ich aber doch vergeben. Die Näpfe sind für unseren großen Hund zu klein.

Erfahrungen Doggy Bar PetTec

Ich danke nochmals, dass wir die Doggy Bar von PetTec testen durften.

Wir sind begeistert! Die Doggy Bar von PetTec ist qualitativ hochwertig und man kann sie sehr gut reinigen. Die Höhe ist prima zu verstellen. Sie sieht Edel aus und wirkt nicht zu wuchtig. Da man die Höhe verstellen kann, müssen kranke Hunde sich nicht mehr strecken. Ich konnte deutlich beobachten, dass die Wirbelsäule entlastet wurde.  Es wäre es toll, wenn eine der beiden Schüsseln größer wäre, damit man mehr Wasser anbieten kann.

Erfahrungen Doggy Bar PetTec

Wir freuen uns, dass unsere Testerinnen so positiv von den Doggy Bars von PetTec berichten.

Möchtest du auch die Doggy Bar von PetTec testen? Hier findest du Diese und weitere Produkte von PetTec: