Das sind wir

Als kleine Gruppe von Privatpersonen bieten wir eine Vermittlungshilfe für Hunde in Not an. Wir vom Verein Hundepfoten-Steinfurt sind ein neunköpfiges Team. Zusammengefunden haben wir uns bei der Tierhilfe. Für die ehrenamtliche Arbeit bei Hundepfoten-Steinfurt haben wir uns zum Ziel gesetzt Hunden in Notsituationen zu helfen, denn auch hier in Deutschland kommt es leider viel zu häufig vor, dass die süßen Vierbeiner in Not geraten und schnell eine neues Zuhause benötigen. Wenn wir an unsere Grenzen geraten rufen wir uns immer wieder unseren Leitsatz ins Gedächtnis:

“Du kannst nicht alle Hunde auf der Welt retten. Aber für einen Hund die ganze Welt.”

das hilft uns dabei nie aufzugeben. Jeden Monat vermitteln wir Fellnasen erfolgreich ein neues und liebevolles Körbchen, was der Antrieb unserer freiwilligen Arbeit ist.

Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit Tierschutzvereinen wird bei uns groß geschrieben. Deshalb rufen wir immer wieder dazu auf den Tierschutz zu benachrichtigen, sollte ein Verdacht bestehen, dass Tiere gequält, misshandelt oder nicht artgerecht gehalten werden.

In den letzten Jahren hat sich die ehrenamtliche Arbeit bei Hundepfoten-Steinfurt weiterentwickelt und wir unterstützen Tierheime in Ungarn, an der rumänischen Grenze. Wir begleiten drei Tierheime beim Aufbau und helfen durch Sachspenden, die wir bei persönlichen Besuchen vor Ort übergeben. Dabei versuchen wir auch Hunde aus Ungarn in den Kreis Steinfurt zu übernehmen und diese an neue Besitzer in Deutschland zu vermitteln. Auf unserer Homepage halten wir alle Interessierten auf dem Laufenden über Besuche, Spenden und Adoptionen der Fellnasen aus Ungarn.